Verkehrs- und Versicherungsrecht

Beratung bei Haftpflichtfällen im Straßenverkehr und in gewerblicher Wirtschaft

  • Klärung der haftungsrechtlichen Voraussetzungen für die Geltendmachung oder Abwehr von Schadensersatzansprüchen betreffend Sach – und Personenschäden
  • Prüfung der Notwendigkeit / des Umfanges / der Fragestellungen bei außergerichtlichen Gutachten
  • Klärung sozialversicherungsrechtlicher Problemstellungen im Zusammenhang mit einem Unfall (Auswirkungen auf Krankenversicherung, Rentenversicherung, Berufsunfähigkeit)

Außergerichtliche Regulierungsverhandlungen mit Versicherungsunternehmen

  • Feststellen von Rechten, Schaden und Verletzungsfolgen, insbesondere des richtigen Zeitpunktes für die Regulierung
  • Abschluss außergerichtlicher Vergleiche unter besonderer Berücksichti-gung versicherungsrechtlicher Fragestellungen (Spätschäden Berufsunfähigkeit des Geschädigten)
  • Gerichtliche Vertretung in Verkehrshaftpflichtprozessen zur Durchsetzung und Abwehr von Schadensersatzansprüchen

 

Ihre Ansprechpartnerin bei uns

RA’in Wierling

Pin It on Pinterest

Share This